Dienstag, 3. Januar 2012

Kuhbonbon-Likör



Zutaten:

100 ml Sahne
10 Muh-Muh-Bonbons (Kuhbonbons)
1 Rippe (= 4 Stückchen) Vollmilchschokolade
120 ml Wodka



Zubereitung:
Die Sahne zusammen mit den Bonbons und der Schokolade erwärmen und so lange rühren, bis eine einheitliche Masse entstanden ist.
Nach dem Abkühlen den Wodka hinzufügen, fertig!

Tipp: Die wesentlich preiswerteren "Kleine Kuh Sahne Toffees" von Lidl eignen sich genauso gut!

Kommentare:

Bianca hat gesagt…

oh der hört sich lecker an... zumal ich diese bonbons liebe... DEN probiere ich mal aus...

gglg, bee

Martina Loos hat gesagt…

Eine schöne Idee zum Verschenken und ist bestimmt sehr lecker.
Vielen dank dafür habe es mir gleich notiert.
Schöner blog übrigens bin jetzt Leser
:-D

traumstempel hat gesagt…

Ausprobiert und für lecker befunden;-)))))))))). Allerdings muss er erst mal mindestens einen Tag im Kühlschraank ziehen;-)...aber dann............hmmmmmmmmmmmmmmmmmmm....................Danke für das supertolle und einfache Rezept!
HG
Ute

Marion hat gesagt…

ach toll,den werd ich mal machen,klingt lecker =)

Tanja hat gesagt…

Das klingt wirklich sehr lecker! Ich möchte den Likör verschenken und müsste ihn mit der Post senden...kannst Du mir sagen wie lange er sich hält? Und muss er immer im Kühlschrank gelagert werden?
Viele Grüße,Tanja

bitavin hat gesagt…

@ Tanja:
Genaue Angaben kann ich Dir da leider nicht machen. Mir ist allerdings noch NIE ein Likör (egal ob Eier-, Schoko- oder Muh-Muh-) schlecht geworden, und die stehen manchmal schon ein paar Monate bei mir. Eierlikör habe ich auch schon über ein Jahr stehen gehabt - auch noch einwandfrei. Allerdings lagere ich die Liköre im Kühlschrank. Wie es mit der Haltbarkeit außerhalb aussieht, kann ich Dir leider nicht sagen.
Mit der Post habe ich meine Liköre auch schon des öfteren problemlos versendet, nur bei den momentanen Temperaturen hätte ich schon leichte Bedenken. Bei etwas kühlerem "Durchschnittswetter" sollte der Likör das aber überstehen, dann aber vielleicht nicht mehr monatelang gelagert werden.

Ich hoffe, ich konnte Dir ein bisschen weiterhefen.

LG
bitavin

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...