Donnerstag, 25. Oktober 2012

abgehackte Finger

Ein Beitrag für's Halloween-Buffet: Abgehackte Finger aus Mürbeteig mit Mandel-Fingernägeln.




Vor dem Backen sahen die Finger noch schauriger aus:



Kommentare:

Uta hat gesagt…

Ha! Wie cool ist das denn!

°Convallaria° hat gesagt…

Schade, dass die Finger nicht so geblieben sind. :(
Aber tolle Idee - ich habe jetzt richtigen Kohldampf. *sabber*

LG

Caro *schoki* hat gesagt…

Super ... solche habe ich vor 2 Jahren von Zinzia zu Halloween bekommen. Fehlt nur noch die blutige Deko :)

Schaurige Grüße
schoki

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...