Freitag, 12. Januar 2018

Rosina Wachtmeister - Auftragskarte

Der "Auftrag" lautete, aus diesem Bild (ein aufgehobenes Kalenderbild) einen Gutschein (es geht um Einladungen zum Essengehen) in ungefährer DIN A5-Größe zu werkeln.

Da das Bild goldfarbene Elemente (Glas, linke Gesichtshälfte, Tellerrand) enthält, wurde es in gold (nicht schwarz, wie es auf dem Foto wirkt!) gemattet und bekam auch einen goldfarbenen Schriftzug.

Das kleine Emblem unten rechts auf dem Bild sollte gerne verschwinden und wurde daher mit goldfarbenen Besteck-Stanzteilen überdeckt.

Passend zur Vorderseite bekam die Rückseite der Karte ebenfalls ein goldfarbenes Glas, eingerahmt in blau.

Wunschgemäß wurde die Karte mit einem Einlegeblatt ausgestattet.

Detailaufnahme des Einlegeblatts:


Der Umschlag wurde mit Hilfe des Envelope-Punch-Boards gefaltet und bekam einen mit goldfarbenen Katzen bestempelten Einleger.

Ein Steckverschluss erspart das Zukleben des Umschlags.


Geschlossener Umschlag:

Vorderseite des Umschlags (die Buchstaben sind hier noch nicht aufgeklebt und daher noch nicht exakt ausgerichtet)

1 Kommentar:

Gabriela S.c.h. hat gesagt…

Mir gefällt die Idee, aus einem Kalenderblatt eine solche Karte zu gestalten, sie ist dir gut gelungen! (Und ich LIEBE Katzen!)

Hab ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Gabi

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...