Dienstag, 25. Februar 2014

Zauberkuchen

Ein Käsekuchen, der sich wie von Zauberhand ganz alleine umdreht.

In die Springform wird zunächst ein Rührteig eingefüllt, anschließend obenauf die Quarkmasse.
Während des Backens vertauschen die beiden Schichten ihre Reihenfolge, so dass nachher die Käseschicht unten und der "Boden" oben ist.






Im Anschnitt kann man die vertauschten Schichten gut erkennen,  wobei jedoch eine dünne Schicht Teig unten verbleibt.

Auf dem Foto wirken obere und untere Teigschicht zwar fast gleichdick, in Wahrheit ist aber die obere wesentlich dicker!

Wer Lust hat, diesen zauberhaften Kuchen auch mal auszuprobieren, hier das Rezept:

Zutaten Teig:
3 Eier
150 g Zucker (ich habe ca. 2/3 des Zuckers durch eine Stevia-Streusüße ersetzt)
130 g weiche Margarine
1/2 Fläschchen Backaroma Vanille
150 g Mehl
1 P. Backpulver

Zutaten Käsemasse:
500 g Magerquark
150 g Zucker (ich habe die Hälfte durch eine Stevia-Streusüße ersetzt)
3 Eier
1 Teel. abgeriebene Zitronenschale
1 guten Spritzer Zitronensaft
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
130 g sehr weiche, fast flüssige Margarine

Die jeweiligen Zutaten zu einem Rührteig bzw. einer einheitlichen Quarkmasse verrühren.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, die Quarkmasse darüber geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft ca. 50 min backen. 
Bei der Stäbchenprobe ganz unbedingt auch genau in der Mitte prüfen! Ich hatte wohl nicht die Mitte erwischt, und beim Stürzen des Kuchens (um das Backpapier zu entfernen), platzte der Kuchen auf und flüssiger Teig (oder Quarkmasse?) lief aus. Gott sei dank ließ sich der Kuchen problemlos zurückdrehen und ließ sich ein 10 minütiges Nachbacken gerne gefallen und dankte es mit einem wunderbaren Ergebnis.

Nach Belieben vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Sonntag, 23. Februar 2014

Bingo (Glückwunschkarte)

In  dieser Woche  gibt es auf      
Der/Die/Das Blog von Bawion mal wieder ein Bingo, nachdem diese Karte entstanden ist.

Das Bingo, entworfen von Bastel-Eule:

 Meine Wahl: Grün - Schleife - Text

Textstempel und Labelstanzform: Kulricke
Blätterstanzform: Joy!Crafts

Mittwoch, 19. Februar 2014

Gutscheinkartenhalter Geldmotiv

Dieser Gutscheinkartenhalter ist genauso gearbeitet, wie der vor zwei Tagen Gezeigte. Dieses Mal allerdings mit einem Motiv, das auch für Männer geeignet ist.








Montag, 17. Februar 2014

Gutscheinkartenhalter mit Envelope Punch Board

Eine einfach zu bastelnde, aber sehr viel hermachende Verpackung für einen Gutschein im Scheckkartenformat
Angefertigt wurde der Halter (die Verschlusstechnik) unter Zuhilfenahme des Envelope Punch Boards.

 Beim Öffnen der Hülle wird das Innenleben automatisch nach oben gezogen.

 Hier eine Seitenansicht, damit man die Technik erkennen kann:



 Entstanden in Anlehnung an dieses Video.
Hier ein ebensolcher Gutscheinkartenhalter mit einem nicht ganz so femininen Motiv.

Sonntag, 16. Februar 2014

Dankeschön

"P" wie "Punkte" heißt es diese Woche  auf      

Freitag, 14. Februar 2014

Winterliches Birnenkompott





Zutaten:
Winterliches Birnenkompott

1 kg Birnen
0,5 l Wasser
1 Eßl. Zitronensaft
½ Teel Zimt
50 ml Amaretto
5-10 g ganze Nelken
knapp 1 Eßl. Vanillepuddingpulver
Zucker oder Süssstoff (Menge nach Geschmack)

Zubereitung:
Birnen schälen, vom Kerngehäuse befreien, in Viertel (bei sehr großen Früchten in Achtel) schneiden, zusammen mit Wasser, Zitronensaft, Zimt, Nelken und Zucker/Süssstoff in einen Topf geben und kochen, bis sie weich sind. Die Zeit variiert je noch Sorte und Reifegrad.

Puddingpulver mit etwas kaltem Wasser glattrühren und in den kochenden Sud einrühren, Amaretto hinzfügen, Birnenstücke in heiß gespülte Twist-Off-Gläser füllen, die Gläser randvoll mit dem Sud auffüllen, sofort fest verschließen und auf dem Kopf stehend abkühlen lassen.

Donnerstag, 13. Februar 2014

Handwerker/Männer-Karte

Eine Geburtstagskarte für den Handwerker



Hintergrundstempel und Holzmaserungsstempel: Bettys Creations
Stanzformen Werkzeuge: Joy!Crafts
Stanzformen Tags: Sizzix Framelits 658612

Mittwoch, 12. Februar 2014

Notizzettelhalter + Karte

Für eine liebe Freundin ist dieses Set zum Geburtstag entstanden.

Notizzettelhalter:



Der Notizzettelhalter ist nach einer Idee von bastelbienchen entstanden.


Karte:



Sonntag, 9. Februar 2014

Happy Birthday braun/blau

"Braun + Farbe nach Wahl" ist in dieser Woche die Vorgabe auf      


Donnerstag, 6. Februar 2014

Eine Karte nur für dich... - Jeanstasche



Der Jeans"stoff" ist einfacher Tonkarton, leicht gewischt mit weißer Stempelfarbe.


Dienstag, 4. Februar 2014

Männerkarte mit Reißverschluss

Eine Männerkarte mit Reißverschluss

Das Tag ist nur reingesteckt und kann ganz herausgezogen werden.

Der Knopf ist gestempelt, ausgeschnitten und mit 3D-Pads aufgeklebt.

Sonntag, 2. Februar 2014

großer (Gutschein-) Umschlag

Schnörkel sind in dieser Woche auf      
Der/Die/Das Blog von Bawion gewünscht.
Dafür ist dieser (Gutschein-)Umschlag in DIN A5-Größe entstanden.



Rückseite:



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...