Mittwoch, 4. Juni 2014

Mohn-Zitronen-Glaskuchen

Im Küchenschrank dümpelte noch ein Rest gemahlener Mohn vom weihnachtlichen Mohnstollenbacken, die Bio-Zitrone im Kühlschrank hatte auch schon bessere Zeiten gesehen und schrie nach Verarbeitung.
Da kam das bei Chef-Koch gefundene Rezept für Mohn-Zitronen-Kuchen wie gerufen.






Durch das Einfetten und Ausstreuen der Sturzgläser mit Paniermehl, gleitet der Kuchen wie von selbst aus dem Glas.Im Ganzen ist er zwar kein Blickfang, amgeschnitten sieht er jedoch sehr appetitlich aus (s.o.)

Und so dekoriert wird er dann verschenkt
 




1 Kommentar:

Papierkram hat gesagt…

Der Kuchen sieht sehr lecker aus.
Auf Chefkoch.de schaue ich auch gern rein. Danke für den Link für´s Rezept. den probiere ich bestimmt bald aus. Ich habe auch noch so viele angefangene Backzutaten.
Liebe Grüße Beate (Bastelfantasie)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...