Freitag, 13. Juni 2014

Mandelhörnchen







Zutaten:
250 g Marzipanrohmasse
200 g Zucker
2 Eiweiß
100 g Mandelblätter
200 g Kuvertüre, je nach Geschmack Vollmilch oder Zartbitter

Zubereitung:
Das Marzipan sehr fein schneiden und mit dem Zucker und dem Eiweiß zu einem glatten Teig rühren, am besten mit den Quirlen des elektrischen Handmixers.

Die Masse in einen Spritzbeutel mit sehr großer Tülle füllen, Hörnchen aufs mit Backpapier belegte Blech spritzen (reichlich Abstand lassen, die Hörnchen gehen sehr auf!) und sehr reichlich mit Mandelblättern bestreuen, diese am besten mit den Händen noch gut andrücken.
Bei 175°C ca. 10 min goldbraun backen.

Nach dem Abkühlen vorsichtig vom Backpapier lösen - sie haften recht gut am Papier - und die Enden der Hörnchen in die flüssige Schokolade tauchen.

Das Rezept ergibt ca. 10-12 Stück.

1 Kommentar:

nightmare.princess hat gesagt…

wow das Rezept ist super, das muss ich demnächst unbedingt mal ausprobieren :D

liebe Grüße
Sally

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...