Donnerstag, 2. Januar 2014

Wunderkerzenkarte + Knallbonbons

Für die Silvester-Gastgeberin gab es diese Karte, dazu das bereits gezeigte Knallbonbon,

Hier einmal ohne die Wunderkerzen. Das Motivpapier ist einfache, cremefarbene Karteikarte, bestempelt mit dem Silvesterfeuerwerk von Bettys Creations. Der goldene Karton entstammt einer Schaumkussverpackung.


Auf der Rückseite der Karte ist im unteren Bereich der handschriftliche Gruß untergebracht.
Eine Anleitung für diese Karte findet sich bei SEME, eine Anleitung für eine etwas andere Wunderkerzenkarte gibt es bei Bastelwissen-Online.

Für die übrigen Gäste gab es ein etwas kleineres Knallbonbon, das, ebenso wie das große, mit dem Envelope Punch Board angefertigt wurde

Auf diesem Gesamtfoto war die Karte noch nicht mit den Wunderkerzen bestückt.

Kommentare:

Uta hat gesagt…

Liebe bitavin!

Ich bin mal wieder überwältigt! Toll sind diese "Sachen" - wie immer!!!
Die Sektflasche stammt wohl auch von Bettys Creations?

Ich wünsche Dir ein erfolgreiches Jahr 2014, dass alle Deine Wünsche sich erfüllen!

Lieben Gruß,
Uta

bitavin hat gesagt…

@ Uta: Ja, genau, der Sektflaschenstempel ist ebenfalls von Betty.

LG
bitavin

Mickymunchkin's little space hat gesagt…

Das Motivpapier ist ja klasse geworden! Genauso die Wunschzeit und die Knallbonbons, superschön :)
LG,
Mickymunchkin

Rosenfee hat gesagt…

Das neue Jahr ist grade mal zwei Tage alt und ich bin schon wieder fleissig am Ideen sammeln für Weihnachten/Silvester 2014. *grins*
Deine Wunderkerzen-Karte gefällt mir super und dieser tolle Feuerwerk-Stempel von Betty passt perfekt dazu. Auch die Knallbonbons find ich sehr gelungen!

LG und ein gutes, kreatives ... vorallem aber gesundes neues Jahr,
Nora

Svenja (dBe) hat gesagt…

Das sind wirklich tolle Silvester-Mitbringsel! Die Wunschzeit-Karte sieht klasse aus!!

LG Svenja

Gertrude hat gesagt…

WOW, ganz tolle Sachen alles wunderschön gemacht
lg gertrude

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...