Montag, 6. Januar 2014

Möhren Cupcakes




Zutaten Teig (für ca. 24 Cupcakes):
5 Eier
250 g Zucker
250 ml Öl
250 g Frühkarotten (Babygläschen)
300 g Mehl
2½ Teel. Backpulver
1 Prise Salz
1 Teel. Zimt

Zutaten Frosting und Deko (für ca. 8-10 Cupcakes):
125 g weiche (!) Butter
 125 g Puderzucker
125 g Frischkäse
1 Vanilleschote
nach Belieben zusätzlich Butter-Vanille-Aroma
nach Belieben Lebensmittelfarbe für die Creme

Marzipanrohmasse
Lebensmittelfarbe orange (alternativ rot + gelb) und grün

Zubereitug:
Eier, Zucker, Öl und Karotten schaumig schlagen.
Mehl, Backpulver, Salz und Zimt mischen und unter die Eimasse rühren.
Teig in Muffinförmchen füllen und bei 175°C ca. 15 bis 20 min backen (Stäbchenprobe)

Für das Frosting Butter und Puderzucker schaumig schlagen, Vanillemark (+ Aroma + Lebensmittelfarbe) hinzugeben, Frischkäse kurz unterrühren. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Küchlein dressieren.

Marzipan einfärben, Möhren formen und auf die Cupcakes setzen.






Kommentare:

Conny hat gesagt…

Hmmm.. sehen die lecker aus:-) danke für´s Rezept --- DAS werde ich sicher mal demnächst ausprobieren
LG und einen schönen Start in die Woche
Conny

Jeanne D'arc hat gesagt…

Uii lecker, die hätte ich jetzt auch gerne. Ich denke ich muss mal wieder meine Backkünste auspacken und mich an diesen Cupcakes versuchen :)
Liebe Grüße
J.
Jeanne D'Arc Bücherblog

Mareike hat gesagt…

Das sieht ja köstlich aus & so super niedlich dekoriert mit den Mini-Marzipankarotten.

Liebste Grüße
Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

Powerrinchen hat gesagt…

Hmm sehr schön, ein Karottenkuchen ohne Nüsse. Das hab ich schon länger gesucht.
Danke fürs Rezept
LG Powerrinchen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...