Dienstag, 23. April 2013

Schlafparty



Das Geburtstagskind feiert mit seinen Freunden den 11. Geburtstag als Übernachtungsparty.


Auf dem Einleger ist genügend Platz für den Einladungstext.

Die umgeschlagene Bettdecke wurde mit der Hand bzw. Schere geschnitten, der Einleger und die Zahl mit der Cricut.



Um die Decke noch etwas realistischer erscheinen zu lassen, wurde unter der umgeschlagenen Ecke ein Abstandspad platziert.
Die gesamte Deko ist eher sparsam ausgefallen, da die Einladungen zum einen für einen Jungen sind und zum anderen in diesem Alter niedliche Dinge wie z.B. Teddys eher schon peinlich sind. :-)

Kommentare:

Conny hat gesagt…

Eine tolle Idee :-)
Liebe Grüße
Conny

theras kartenblog hat gesagt…

Was für eine originelle und tolle Idee!
Die Einladungen sehen sensationell aus.
LG Ilse (thera)

antje hat gesagt…

Die Idee und Ausführung ist klasse!
Liebe Grüße Antje

steinchen hat gesagt…

Hallöchen,
was für eine geniale Idee, totla super ist die Einladung.
Wünsche dann viel Spaß und gute Nerven zur Party.
LG Marion

Iwi hat gesagt…

Das ist ja wirklich süß :)

Von der Idee und Umsetzung her sehr schön.

viele liebe Grüße Iwi

die3flinkenSpulchen-GiselaF hat gesagt…

Eine wunderbar pfiffige Idee, da werden die Kinder ihre helle Freude haben und die Karten sind ganz super toll.
LG GIsela

Gabriela S.c.h. hat gesagt…

Diese Einladungskarten sind fantastisch! Motiv, Papier (sieht wirklich wie hübsche Bettwäsche aus!) und die Extras wie Banderole und die 11 in der Ecke - alles passt gut zueinander.

Und ich träume nach dem Lesen deines Posts erneut davon, auch eine Cricut-Maschine zu haben...

Ganz liebe Grüße

Gabi

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...