Donnerstag, 3. Januar 2013

Gefüllter Gewürzkuchen

Für die heutigen (und morgigen) Geburtstagsgäste gibt es diesen gefüllten Gewürzkuchen.






Genau genommen handelt es sich um einen Rotweinkuchen, der mit Lebkuchengewürz "angereichert" wurde.
Die Füllung besteht aus Sahne, Frischkäse, Honig und Zimt.

Die Schokoladenglasur ist leider etwas zu heiß und daher ein wenig "krisselig" geworden, geschmacklich jedoch einwandfrei.

Auf Wunsch hier nun auch das Rezept:

Teig:
150 g    Margarine
150 g    Zucker
150 g    Mehl
½  Pkt. Backpulver
         Eier
60  ml    Wein, rot
1-2 TL Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz
2 EL      Kakaopulver (nicht Getränkepulver)
50 g      geriebene Zartbitterschokolade


Füllung:
250 ml Sahne
1 Pck.   Sahnesteif
1/2 TL  Zimt
2 EL     Honig
200 g    Frischkäse

Glasur:
Vollmilch-Kuvertüre, nach Belieben etwas dunkle Kuvertüre zur Dekoration

Zubereitung:
Aus den Teig-Zutaten einen Rührteig bereiten, auf ein Blech geben und bei 175°C backen.
(Der hier gezeigte Kuchen ist aus der doppelten Menge gebacken, da die Kuchenmenge letztendlich aber im Verhältnis zur Füllung zu viel war, habe ich die Menge im Rezept nun halbiert.)

Sahne mit Sahnstesteif schlagen.
Frischkäse mit Honig und Zimt verrühren und unter die Sahne mischen.

Den erkalteten Kuchen halbieren (nicht waagerecht!), eine Hälfte mit der Creme betreichen, die zweite Hälfte darauf setzen und den Kuchen mit der flüssigen Kuvertüre überziehen.

 

Kommentare:

♥ Monika ♥ hat gesagt…

Wow, da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen....schaut soooo lecker aus *yammi*

Lieben Gruß
Monika

Tinchen hat gesagt…

Sieht sehr lecker aus,so richtig zum sofort reinbeißen.


LG Tinchen

Gertrude hat gesagt…

Ach, ich lasse mir diesen Kuchen schon im Munde zergehn, aber gibt es da auch ein rezept davon ?????
Bitte
meine e-mailadresse wäre
trude.hiemetsberger@aon.at
Danke im Voraus
lg Gertrude

Melanie hat gesagt…

Der kommt auf jeden Fall in meine Rezeptsammlung! Hört sich nicht nur verdammt lecker an, sondern sieht auch schon so aus!
Lg aus Berlin,
Melanie

Nimrodel ./. Tagträumer hat gesagt…

Danke für das tolle Rezept...
werde ich für meinen Geburtstag mal ausprobieren ;-)

lg
NimrodelAT

Tati Cupcake hat gesagt…

Oh sieht der lecker aus!!! Den backe ich nach, danke für das tolle Rezept! GLG

http://www.taticupcake.blogspot.de/

Sarah hat gesagt…

Wow, der sieht echt klasse aus :D
Ist der denn auch schön saftig!?
Dann werde ich ihn aufjedenfall mal backen!!!
GLG Sarah --> http://saarah-die-bloggerin.blogspot.de/

bitavin hat gesagt…

@ Sarah: Ja, ist er! :-)

CG en vogue hat gesagt…

Boah genial! Wenn ich alle deine Rezepte warscheinlich nachkochen müsste würde ich garnicht mehr in meine Sachen reinpassen! ich finds genial! mach weiter so, falls du sowas locker wegstecken kannst hier kannst du mal auf meinem modeblog schauen http://cg-en-vogue.blogspot.de/

Saskia hat gesagt…

Der sieht total professionell aus! Den muss ich mal nachbacken. :)

Ela hat gesagt…

Oh sieht gut aus!! :) Vor allem das schöne Muster... Toll!

LG

Ela von http://transglobalpanparty.blogspot.com

MM-Präsident hat gesagt…

wie lecker er doch aussieht! mmmmmhhhh

LG

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...