Mittwoch, 18. April 2012

blumiger Kuchen

Für den blumigen Kindergeburtstag ist nun noch dieser dazu passende Kuchen entstanden:
Es handelt sich hierbei um einen Sandkuchen, gefüllt mit weißer Ganache (Creme aus weißer Schoki und Sahne), überzogen mit weißer Schokolade, verziert mit selbstgemachten Blümchen aus (gekaufter) Fondantmasse.

Kommentare:

a-sheep hat gesagt…

Wow, der sieht aus wie vom Konditor! Großes Lob! Mein Papa heiratet nächste Woche und ich wünschte, ich könnte so toll backen! Mal sehen, was ich für ihn so zaubere...
Liebe Grüße
Heike

Silke hat gesagt…

Achja, deine Torte sind genial. Egal was du machst.....Bin leider keine begabte Bäckerin und Geduld hab ich sowieso keine. Eigentlich schade, weil Juliane im Mai Kommunion hat. Naja, hilft nicht....dafür kann ich was anderes. *lach*

LG Silke

Gabriele von Conga-Baeren hat gesagt…

Wow, wow, wow ist der Kuchen klasse. Die Blumen reißen es voll raus. Der reine Wahnsinn.

Gruß Gabriele

Karo Line hat gesagt…

Wow was eine schöne Torte

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...